Willkommen bei Fußball

Fußball image 1 Fußball image 3 Fußball image 2 Fußball image 4


Fußball-Tipps: Den Schuss zu Ende bringen

Zu einem Fußballspiel gehören zwei Mannschaften mit jeweils elf Spielern. Im Allgemeinen wird Fußball auf einem Rasen gespielt oder auch auf einem Spielfeld mit Fertigrasen. An jedem Ende des Spielfeldes befindet sich ein Tor. Fußball ist ein tempogeladener Sport mit hohem Spaßfaktor.

Fußball ist auch ein interessanter Sport. Viele Fußballtrainer bringen ihrer Mannschaft zwar die Grundlagen des Sports bei, versäumen es dann aber, sich auch darauf zu konzentrieren, wie man einen Schuss erfolgreich zu Ende bringt, so dass auch Tore erzielt werden.

Jeder Fußballspieler muss regelmäßig trainieren und sich mit dem Spielfeld vertraut machen sowie mit seiner Position innerhalb des Spielfelds und seinem Zusammenspiel mit den Mannschaftskollegen. Als Team müssen die einzelnen Spieler alle zusammenarbeiten, doch sobald der Ball im Spiel im Besitz eines individuellen Spielers ist, ist dieser dafür verantwortlich, den Ball entweder weiterzugeben oder zu versuchen, ein Tor zu schießen.

Letztendlich wollen die Spieler natürlich schießen und den Schuss auch ordnungsgemäß zu Ende bringen. Die Schusskraft ist sicherlich dabei ein wichtiger Aspekt, doch wenn ein Schuss zwar mit viel Kraft ausgeführt wird und dennoch am Ziel vorbeigeht, ist nichts gewonnen. Es wird empfohlen, dass die Spieler einander helfen indem sie sich den Ball gegenseitig zuspielen bis sich eine gute Gelegenheit für einen Schuss auf das Tor ergibt.

Es ist wichtig, die einzelnen Elemente, die das Spiel ausmachen, regelmäßig zu wiederholen. Dazu dienen die unterschiedlichen Trainingsübungen. Eine Gruppe von vier Spielern sollte sich abwechselnd den Ball hin und her zuspielen während sie sich dabei in Richtung des Tors bewegen. Der letzte Spieler, der den Ball erhält, sollte den Ball dann ins Tor befördern.

Eine gute Übung ist es auch, sich den Ball aus unterschiedlichen Entfernungen zuzuspielen. Dazu sollte man auf dem ganzen Spielfeld Bälle verteilen. Die Spieler werden dann aufgefordert, die einzelnen Bälle aus ihrer jeweiligen Position ins Tor zu schießen. Dabei kann man auch gleich die Zeit stoppen und die einzelnen Spieler hinterher wissen lassen, wie schnell sie in der Lage waren, die Aufgabe umzusetzen.

Als Fußballtrainer sollten Sie die Mitglieder Ihrer Mannschaft lehren, sich schnell und gewandt zu bewegen und akkurat und gezielt zu schießen. Der zum Schuss eingesetzte Fuß sollte von dem zweiten Fuß gestützt werden um nach Abgabe des Schusses weiter im Fluss der Bewegung zu bleiben. Nach dem Schuss sollte ein Spieler fest und sicher auf einem Fuß landen.

Sicher ist es auch wichtig, dass die Spieler über Geschwindigkeit und Kraft verfügen, doch ihre Schüsse müssen vor allem auch akkurat sein. Ansonsten werden keine Tore erzielt, worauf es ja letztendlich ankommt. Für Sie als Trainer ist es am besten, wenn Sie versuchen, das Spiel so weit als möglich zu simulieren, so dass die Spieler die Chance haben, verschiedene Techniken zu üben.

Fußball ist ein Angriffsspiel und die Spieler sollten darauf vorbereitet sein, den Ball sowohl zu verteidigen als auch den gegnerischen Spielern abzujagen.

Fußball macht Spaß und ist ein temporeiches Spiel. Die Spieler müssen lernen, den Ball akkurat und mit Kraft zu schießen.


Fußball image 3 Fußball image 1 Fußball image 4 Fußball image 2